Essen Gesundes cool präsentiert

Carob-Haferkuchen

Schritt für Schritt

  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Die Eier in eine große Schüssel schlagen und mit der Panela verquirlen, bis sich die Masse verdoppelt hat.
  • Vorsichtig das Öl und den Joghurt unterheben. Die Haferflocken, das Carobpulver und die Hefe dazugeben und alles zu einem gleichförmigen Teig verrühren.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf geben und gleichmäßig verteilen. Mit Zimt, Zitronen- und Orangenschale bestreuen.
  • Ca. 30 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Kuchen durchgebacken ist.

Zutaten

  • 4 Eier
  • 2 Joghurt
  • 125 g mildes Olivenöl
  • 60 g Panela
  • 310 g Haferflocken
  • 60 g Carobpulver
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • Zitronen- und Orangenschale

Tipps

  • Dieser Kuchen ist eher weich. Sie können das Carobpulver durch Vollkornmehl oder für ein schokoladiges Aroma durch Kakao ersetzen.
  • Ein anderes Aroma erzielen Sie, wenn Sie Joghurt mit Geschmack verwenden.
  • Geben Sie frisches Obst oder gehackte Nüsse wie z. B. Mandeln dazu.
Mittel
Schokobällchen ohne Extrazucker (25 Stück)

Schokobällchen ohne Extrazucker (25 Stück)

Landen Sie einen Treffer – für sich und Ihr Kind.

Leicht
Erdbeer-Bananen-Petit-Suisse

Erdbeer-Bananen-Petit-Suisse

Mittel
Polenta-Brokkoli-Streifen

Polenta-Brokkoli-Streifen

Mittel
Quinoa-Bananen-Pfannkuchen

Quinoa-Bananen-Pfannkuchen

Leicht
Salat-Röllchen

Salat-Röllchen

Schwer
Süßkartoffelnudeln an einer Spinat-Joghurtsoße

Süßkartoffelnudeln an einer Spinat-Joghurtsoße

Mittel
Erbsenpfannkuchen

Erbsenpfannkuchen

Leicht
Süßer Getreidebrei

Süßer Getreidebrei

Leicht
Kürbiscreme

Kürbiscreme

Schwer
Kürbis-Gnocchi mit Haselnusspesto

Kürbis-Gnocchi mit Haselnusspesto

Leicht
Fruchteis

Fruchteis

Mittel
Hamburger aus roten Bohnen (ca. 8 Hamburger)

Hamburger aus roten Bohnen (ca. 8 Hamburger)